Baumpflege

Nachdem Bäume gepflanzt sind, bedürfen sie einer art- und fachgerechten Pflege.

Gerade in der sog. Jugendphase eines Baumes - also in den ersten 15 bis 20 Jahren nach der Pflanzung - soll er zur Unterstützung des Kronenaufbaus alle zwei bis drei Jahre (standortabhängig) einen Erziehungs- und Aufbauschnitt bekommen. Dadurch lassen sich Fehltentwicklungen in der Krone sowie große Schnittwunden aufgrund eines zu späten Schnitts vermeiden.

Auch in der Reife- und Altersphase eines Baumes sind regelmäßige Kronenpflegeschnitte durchzuführen, abhängig vom jeweiligen Standort.

 

 

Kronenbruchsicherung

Kronenbruchsicherungen bieten ein gute Möglichkeit Baumteile vor dem Ausbrechen zu sichern und dadurch den artgerechten Habitus des Baumes zu erhalten.